Heute mal zu einer etwas merkwürdigen Eigenschaft meiner Wimper! Ja, ihr habt richtig gelesen, es soll nur um eine einzige meiner Wimpern gehen. Wikipedia sagt das hier:

Am oberen Augenlid sind es ca. 150 bis 250 Härchen, am unteren nur 50 bis 150. Die oberen Wimpern sind mit 8 bis 12 mm Länge auch länger als die unteren mit 6 bis 8 mm.

Das heißt eine einzige Wimper meiner an beiden Augen zusammen gerechnet 600 Wimpern ist irgendwie anders als alle anderen 599. (Nein, ich habe nicht nachgezählt, nur so grob geschätzt!)

Es geht um eine meiner unteren Wimpern am linken Auge. Diese ist um einiges länger als alle anderen und das sehr regelmäßig. Ich habe mal versucht das Ganze auf einem Bild einzufangen:

Könnt ihr es sehen, das diese ein Wimper dort unten länger ist?! Ich schneide sie regelmäßig ab, denn wenn ich die jetzt noch mit Mascara bemalen würde, hätte ich ständig Flecken der Mascara unter’m Auge.

Hier noch eins aus einer anderen Perspektive:

Hier kann man es meiner Meinung nach noch besser erkennen.

Habt ihr auch solche ‘Besonderheiten’, die euch immer wieder auffallen?!

  • BeautyMango89

    Also sowas hab ich nicht :D Wenn ich sowas hätte würd ich die 100 pro abschneiden xD 

    lg :)

  • http://www.niekaah.de/ Anika

    Ja, genau. Das mache ich auch in regelmäßigen Abständen! :-)

  • Obodrit

    Ich habe “verirrte” Wimpern, die auf beiden Seiten direkt im inneren Augenwinkel sitzen. Sehr lästig! Lasse ich regelmäßig bei der Kosmetik entfernen – für mich allein ist das äußersst schwierig.

  • http://www.niekaah.de/ Anika

    Das hört sich aber wirklich unangenehm an. Tut das Entfernen denn nicht weh? Ich stelle mir das äußerst schmerzhaft vor!